Eröffnung der Filiale Walldorf

1927

Am 01. April 1927 eröffnete die Vereinsbank Wiesloch ihre Zweigstelle in Walldorf in gemieteten Räumen im Hause Traunspurger in der Bahnhofstraße.

Umzug der Zweigstelle Walldorf

1935

Im Januar wurde ein neues Domizil mit dem Haus Brömmer-Ederle in der Nußlocher Staße 2 bezogen. Die neue Zweigstelle befand sich nun näher zum Stadtzentrum Walldorf.

Umzug der Zweigstelle Walldorf

1965

Am 01. April wurden größere Räumlichkeiten bezogen. Der ständig wachsende Kundenkreis machte den Umzug notwendig. Standort war nun das Haus Lörsch in der Bahnhofstraße 21.

Erstmalig eigenes Bankgebäude in Walldorf

1966

Waren bis dahin nur Bankräume angemietet, ging nun der Wunsch nach einem eigenen Bankgebäude in Walldorf in Erfüllung: Am 05. Dezember 1966 wurde in der Bahnhofstraße auf dem ehemaligen Standort des Gasthauses Rodensteiner eine für damalige Verhältnisse moderne Bankfiliale mit Arbeitsplätzen für fünf Angestelle an drei Bankschaltern eröffnet.

Neubau der Filiale in Walldorf

1975

Stürmisches Wachstum veranlasste die Bank im April, zwei Grundstücke in der Johann-Jakob-Astor-Straße von der Stadt zu erwerben. Gleichzeitig begannen die Planungen für den Neubau.

Eröffnung der neuen Filiale Walldorf

1977

Nach nur 15 Monaten Bauzeit war es soweit: In der Johann-Jakob-Astor-Str. 7 wird im Juni die neue Filiale der Volksbank eröffnet. 

Umbau der Zweigstelle

1990

In diesem Jahr wird ein Anbau an die bestehende Zweigstelle begonnen und im November fertiggestellt.

125 Jahre Volksbank Wiesloch eG - Jubiläumsveranstaltungen in Walldorf

1992

April: Ausstellung in der Geschäftsstelle Walldorf            

"200 Millionen Jahre Erdgeschichte der Umgebung von Wiesloch" in Zusammenarbeit mit Dipl. Geologe. Ludwig H.Hildebrandt. Eröffnet wird die Ausstellung mit einem Vortrag von Herrn Dr. Kraatz (geologisches Institut Heidelberg) zum Thema "Der älteste Europäer-Unterkieferfund von Mauer".


Mai: Fußballturnier in Walldorf          

Auf dem Sportplatz in Walldorf findet das Jubiläumsturnier für die Vereine aus dem Geschäftsgebiet statt. Die Beteilung zeigt auch hier, dass die Volksbank mit ihrer Veranstaltung auf eine positive Resonanz gestoßen ist.


Oktober: Ausstellung in der Geschäftsstelle Walldorf          

 "7.000 Jahre Geschichte des Siedlungsraumes Wiesloch" - eröffnet wird die Ausstellung mit einem Vortrag des Dipl. Geologen Ludwig H. Hildebrandt zum Thema "Herausragende archäologische Funde der letzten sieben Jahre aus Wiesloch und Umgebung".

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen